Titelbild JCI Treecounter

Die „Gute Schokolade“ als „Vorgruppe“

31.03.16

Rund eine Stunde lang informierten vier Botschafter für Klimagerechtigkeit von Plant for the Planet im Aschaffenburger Musik-Club Colos-Saal über ihre Aktivitäten und verkauften rund 40 Tafeln der Guten Schokolade. Die Aktion fand zur Einlasszeit für das 24. Benefizkonzert für den tropischen Regenwald in Brasilien statt und wird in Aschaffenburg vom AK-Regenwald des Nord-Süd-Forums und dem Regenwaldfestival e.V. unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeister Klaus Herzog veranstaltet. Möglich wurde der Infostand durch die neu vereinbarte Kooperation von Aschaffenburger Klimaschutz-, Umwelt- und Naturschutzgruppen.

auf dem Bild sind Linus (11), Luis (10), Claus Berninger (Chef des Colos-Saal und einer der ersten Kunden an diesem Abend), Henri (9) und Nana (9)

Gute Schokolade